2017 Froggy Mini - Drachenfreunde

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Projekte

FROGGY MINI der Frosch   stablos   12/2016 / 01/2017


Nach einem Pauplan/Beschrieb in der Kite&Friends.

Bereits 2014 hat Patrizia Müller aus Aarau im Rahmen ihrer Diplomarbeit "Fliegen/Schweben: gestalterische, konstruktive Elemente entdecken" (Fachhochschule Nordwestschweiz, Pädagogische Hochschule) zusmmen mit uns den Froggy von Berhard Dingwerth (siehe hier) als 2m-Version gebaut. Dazu hatte Ruedi den Plan entsprechend umgerechnet und am Computer gezeichnet.
Mit den gemachten Erfahrungen wurde nun der Kleine nochmals in Angriff genommen, jedoch mit leichterem Tuch (
Spinnaker „Skytex 27“ mit ca. 27 gr) und dünneren Schnüren.
Wir haben uns Zeit  gelassen und das Ganze nicht nur als Workshop sondern auch als gesellige Abende betrachtet. Entsprechend lange haben wir auch daran herumgebaut (ca. 4 Nachmittage + 4 Abende) und Spass gehabt.

Hier
gehts zu Bernhard's Seite, dem Entwickler (u.a.) des Papageis

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü