23.08.2014 Klein-Froggy - Drachenfreunde

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Fotos > 2014

Ein neuer, hübsch kleiner Froggy dank dieser Homepage

 

Die Anfrage
"Als Studentin der PHFHNW werde ich einen Leistungsnachweis in Technischen Gestalten schreiben und dafür einen Drachen basteln. Deshalb bin ich am Bau eines Drachen sehr interessiert. Führen Sie Anlässe durch, bei welchen Sie Drachen basteln oder welche fliegen lassen (Drachenfest?). Ich habe auf Ihrer Homepage gesehen, dass Sie bei Fereinpässen mitmachen. Ich denke solche Anlässe sind für Erwachsene nicht geeignet, oder doch? "

Die Praxis
Aktive Mithilfe (und selber bauen von je einem Exemplar) Anlässlich der Plauschwochen Solothurn ANfang Juli 2014. Je ein Workshop Eddy-Einleiner und Ready-Lenkdrachen

Klein Froggy
Auf der Basis von Bernhard Dingwerts Froggy hat Patrizia eine modifizierte 2m-Version erstellt. Nach einigen Instruktionen/praktischen Anleitungen und Tipps ist der Kleine innerhalb kurzer Zeit entstanden und flügge geworden.
Geflogen ist er, wurde aber als Diplomarbeit noch geschont.
Den werden wir hoffentlich auch einmal life sehen

Bilder vergrössern durch anclicken








Erkenntnis: Das verwendete Ripstopp-Nylon ist gewichtmässig sicher alleroberstes Limmit.
Vermutlich müsste das Kerlchen aus Icarex o.ä. gebaut werden.

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü